Kriminalität : Jugendliche überfallen 15-Jährige

Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. /Archiv
Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. /Archiv

shz.de von
13. Juli 2018, 20:17 Uhr

Sieben Jugendliche haben in Hamburg-Hamm eine 15-Jährige überfallen. Das Mädchen wurde am Donnerstagnachmittag in ein Gebüsch gelockt, wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte. Dort hätten drei Jungen und vier Mädchen die Schülerin festgehalten und ihre Wertsachen gefordert. Wenig später hätten die Jugendlichen auch auf das Mädchen eingeschlagen und eingetreten. Einer der Jungen habe die Tat gefilmt. Danach floh die Gruppe nach Polizeiangaben mit dem Handy und der Halskette des Opfers. Das Mädchen sei nach dem Angriff stationär im Krankenhaus aufgenommen worden. Die Verdächtigen seien in der Nähe des Tatorts von der Polizei aufgegriffen worden. Nach Polizeiangaben sind sie zwischen 12 und 17 Jahre alt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert