Fußball : Jahn Regensburg will HSV „keine Luft zum Atmen geben“

Avatar_shz von 23. April 2021, 16:11 Uhr

shz+ Logo
Regensburgs Trainer Mersad Selimbegovic reagiert auf einen Gegentreffer.
Regensburgs Trainer Mersad Selimbegovic reagiert auf einen Gegentreffer.

Der SSV Jahn Regensburg erwartet im Heimspiel am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) einen gefährlichen Hamburger SV.

Regensburg | „Ich bin mir sicher, dass Hamburg kein solches Spiel wie am Donnerstag bei der Niederlage in Sandhausen mehr zeigen will“, mahnte Trainer Mersad Selimbegovic am Freitag. Der HSV hatte mit einem 1:2 beim abstiegsbedrohten SV Sandhausen einen weiteren Rückschlag im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga erlitten. „Wir dürfen ihnen keine Luft zum A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert