Freizeit : Hunderte bei Müritzschwimmen: Kielerin gewinnt

Die Kielerin Lotta Catharina Steinmann hat beim 51. Müritzschwimmen in Waren auf der Distanz von 3,8 Kilometer gewonnen. Ungeachtet der Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie haben rund 450 Schwimmerinnen und Schwimmer das 51. Müritzschwimmen in Waren an der Müritz absolviert. Steinmann lag beim «Müritzman 3.8»-Wettkampf knapp drei Minuten vor zwei Männern.

Avatar_shz von
01. August 2020, 12:03 Uhr

Sieger auf der traditionellen Strecke, rund 1,9 Kilometer über die Binnenmüritz, wurde am Samstag Simon Hayer aus Falkensee bei Berlin. Der 2007 geborene Sportler brauchte 25:25,19 Minuten und war damit 2...

iegerS afu edr ldnieneattirol ktcr,See urnd 19, teomlireK ebrü edi in,tmzinnüreB duerw am Ssgatma Sinom yreaH aus naeklFees ebi .nrlBie Dre 2070 reeoebng Srlptreo aruethcb 2:521,95 nuMnite dnu wra matid 62 duenneSk renscelhl als dre teprZiiewaztte.l Iemsasgnt gginne 043 rwemcmiSh deaib na nde artSt. «eDi uoHfnydnregernagenei uwrned inl,thneaeeg es agb eeink Vims,osmo»erkn tklrereä igOnsratora imnjeBan Nzof.

saD astmuGsdihtene sde dLiaknessre ehtta edi nreisniltuadaTvagrtotns chna raoleVg neise tesneykpnegizHeo euntr rsnegten aulfnegA mi.ggehtne So utrdenf udiltceh greinwe hmwrcmiSe sal ntsos an ned nRnene hnmletieen.

s«aD sit nie ewseiB afür,d asd se lechos etetVglunnansra egben n,kan nwne isch llae an dei Rneelg taehnl», taseg esnarW sgemrieBreürt rNboert Mlröle PD(,S) dre sad Rennne in nsigheeuncA a.nhm Dei retrSlop thntäe ishc opsnnta bei edn rOgnnosiataer e.tnbkda

Dre ,tlreoZi das Wnrerea b,odVklsa rwa wngee rde CnEunnnneoärhoska-rgci sltmsear teotkmlp ürf chZauersu pg.reetsr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen