Fußball : HSV will mit Heimsieg über Darmstadt Aufstiegsplatz festigen

HSV-Trainer Hannes Wolf, hier vor einem Spiel gegen den FC St. Pauli. /Archiv
HSV-Trainer Hannes Wolf, hier vor einem Spiel gegen den FC St. Pauli. /Archiv

shz.de von
16. März 2019, 01:01 Uhr

Der Hamburger SV will am heutigen Samstag den Rückenwind vom 4:0-Derbysieg beim FC St. Pauli nutzen und seinen direkten Aufstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga festigen. Dazu benötigen die Hanseaten einen Heimsieg gegen Darmstadt 98. Trainer Hannes Wolf plant mit jener Elf, die nach der Auswechslung des verletzten Kapitäns Aaron Hunt (Faszienriss im Oberschenkel) den klaren Sieg im Stadtduell perfekt gemacht hat. Die Darmstädter sind die auswärtsschwächste Mannschaft der 2. Liga. Der Anpfiff zu dem Match, für das bereits 53 000 Tickets verkauft sind, erfolgt um 13.00 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert