Fußball : HSV will gegen Darmstadt seinen Aufstiegsplatz verteidigen

Avatar_shz von 09. April 2021, 05:27 Uhr

shz+ Logo
Hamburgs Trainer Daniel Thioune.
Hamburgs Trainer Daniel Thioune.

Der Hamburger SV empfängt am Freitag (18.30 Uhr/Sky) Darmstadt 98 und will seinen Aufstiegsplatz in der 2.

Hamburg | Fußball-Bundesliga verteidigen. Die Hamburger liegen vier Punkte hinter Spitzenreiter VfL Bochum und sind punktgleich mit dem Dritten Greuther Fürth (je 50 Zähler). Bis auf den gelbgesperrten Amadou Onana und dem weiterhin Aufbautraining absolvierenden Toni Leistner hat Trainer Daniel Thioune alle Mann an Deck. Nach zwei verschenkten Punkten im jün...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert