Fußball : HSV im letzten Spiel ohne Bates

Hamburgs David Bates spielt den Ball. /Archiv
Hamburgs David Bates spielt den Ball. /Archiv

shz.de von
15. Mai 2019, 13:23 Uhr

Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss sein letztes Saisonspiel ohne Innenverteidiger David Bates bestreiten. Der 22 Jahre alte Schotte habe sich beim Spiel in Paderborn (1:4) am vergangenen Sonntag eine Teilruptur des Innenbandes im linken Sprunggelenk zugezogen, teilte der Verein am Mittwoch mit. Bates wird voraussichtlich sechs bis acht Wochen ausfallen. Die Hamburger erwarten zum Saisonausklang am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) den Tabellenletzten MSV Duisburg.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert