Fußball : HSV-Idol Seeler: «Aufstieg wäre wichtiger als alles andere»

Uwe Seeler, ehemaliger deutscher Fußballspieler hält seine Trophäe auf der Bühne.  
Uwe Seeler, ehemaliger deutscher Fußballspieler hält seine Trophäe auf der Bühne.  

Hamburgs Fußball-Idol Uwe Seeler hat vor dem Pokal-Halbfinale des Hamburger SV gegen RB Leipzig am Dienstag (20.45 Uhr/ARD, Sky) klare Prioritäten gesetzt. Ein Pokalsieg «wäre natürlich für die Stadt toll», sagte der 82-Jährige sport1.de. «Der Aufstieg wäre aber wichtiger als alles andere, denn der HSV gehört in die Erste Liga, nicht in die Zweite.»

shz.de von
22. April 2019, 15:30 Uhr

Hamburg sei eine Weltstadt «und der HSV muss sehen, dass er wieder in die Socken kommt und vernünftig und konstant spielt. Dann schaffen sie es auch», betonte Seeler nach den zuletzt durchwachsenen Leistungen des HSV im Aufstiegskampf. Seit fünf Spielen ist der Heimatverein des einstigen Mittelstürmers sieglos. Im Pokal-Halbfinale sieht Seeler den HSV in der Außenseiterrolle. «Aber im Pokal gehen ja die ganzen Wetten anders, da ist jeder Favorit.»

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert