Fußball : HSV: Anschluss an das Spitzenduo der 2. Fußball-Liga halten

Avatar_shz von 22. April 2021, 05:49 Uhr

shz+ Logo
Trainer Daniel Thioune gibt ein Interview.
Trainer Daniel Thioune gibt ein Interview.

Der Hamburger SV steht gewaltig unter Druck.

Hamburg | Nur mit einem Sieg am heutigen Donnerstag (20.30 Uhr/Sky) beim Abstiegskandidaten SV Sandhausen kann der Tabellendritte Anschluss an das Spitzenduo der 2. Fußball-Bundesliga halten. Mit jeweils einem absolvierten Spiel mehr führen der VfL Bochum (57 Punkte) und die SpVgg Greuther Fürth (54) die Tabelle vor dem HSV (50) an, der mit dem angestrebten Dre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert