Fußball : Holstein Kiel verpflichtet Nachwuchsspieler aus Estland

Eine Flagge mit dem Logo der Mannschaft von Holstein Kiel steckt auf der Eckfahne im Stadion. /Archivbild
Eine Flagge mit dem Logo der Mannschaft von Holstein Kiel steckt auf der Eckfahne im Stadion. /Archivbild

shz.de von
11. Juli 2019, 16:28 Uhr

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat für sein U19-Team zwei Esten verpflichtet. Vom Rekordmeister FC Flora Tallinn wechseln die Jugendnationalspieler Mattias Männilaan (17 Jahre) und Markkus Seppik (18) an die Förde. Das teilte die KSV Holstein am Donnerstag mit. Männilaan ist Stürmer, Seppik Innenverteidiger. Beide spielten in verschiedenen Nachwuchs-Auswahlteams ihres Landes. Seppik gehörte bereits dem Profikader von Flora Tallin an.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen