Handball : Hamburgs Handballer ohne Tissier gegen Lübeck

Avatar_shz von 13. April 2021, 09:33 Uhr

shz+ Logo
Ein Spieler hält einen Handball mit dem Fuß fest.
Ein Spieler hält einen Handball mit dem Fuß fest.

Die Zweitliga-Handballer des HSV Hamburg müssen im Heimspiel am Freitag (20.00 Uhr/sportdeutschland.

Hamburg | tv) auf ihren Spielmacher Leif Tissier verzichten. Wie der Club mitteilte, hat sich der 21-Jährige bei der 27:29-Niederlage in der vergangenen Woche beim TuS Fürstenfeldbruck eine Knieverletzung zugezogen. Bei einer MRT-Untersuchung wurde festgestellt, dass das vordere Kreuzband des linken Knies überstreckt wurde, aber nicht gerissen ist. Zum Heimspie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert