Brände : Feuer in Reetdachhaus: 100 000 Euro Schaden

Ein Einsatzwagen der Feuerwehr im Feuerwehrtechnischen Zentrum. /Archiv
Foto:
Ein Einsatzwagen der Feuerwehr im Feuerwehrtechnischen Zentrum. /Archiv

shz.de von
14. Januar 2018, 11:48 Uhr

Ein Feuer in einem Reetdachhaus nahe Rendsburg hat in der Nacht zum Sonntag einen Schaden von 100 000 Euro verursacht. Nach Angaben der Polizei brannte das Dachgeschoss des seit zwei Jahren leerstehenden Gebäudes im Kreis Rendsburg-Eckernförde in voller Ausdehnung. Menschen wurden nicht verletzt. Zur Schadenshöhe und zur Brandursache gab es zunächst keine Erkenntnisse.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert