Tarife : Erneut Warnstreiks im Kfz-Handwerk in Hamburg

Avatar_shz von 09. Juni 2021, 15:22 Uhr

shz+ Logo
Mitarbeiter stehen bei einem Warnstreik vor einer Niederlassung von Mercedes Benz.
Mitarbeiter stehen bei einem Warnstreik vor einer Niederlassung von Mercedes Benz.

Beschäftigte im Kfz-Handwerk haben am Mittwoch erneut mit Warnstreiks ihren Forderungen nach mehr Lohn Nachdruck verliehen.

Hamburg | Nach Angaben der IG Metall Küste beteiligten sich in Hamburg und Schleswig-Holstein bislang mehr als 1000 Mitarbeiter aus 30 Betrieben an den Arbeitsniederlegungen. Für Donnerstag seien weitere Warnstreiks geplant. Dann wollen die IG Metall und der Landesverband des Kfz-Handwerks in Hamburg auch in ihre zweite Verhandlungsrunde gehen. In Mecklenburg-V...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert