Gesundheit : Corona-Inzidenz wieder über 100: Sondersitzung des Senats

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 16:23 Uhr

shz+ Logo
Eine Laborantin führt Untersuchungen zum Coronavirus durch.
Eine Laborantin führt Untersuchungen zum Coronavirus durch.

Wie gewonnen, so zerronnen: Nach nur einem Tag unter 100 ist die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen in Hamburg wieder über die wichtige Marke geklettert. Die Folge: Rasche Lockerungen sind nicht in Sicht.

Hamburg | Die Hoffnungen auf eine rasche Lockerung der Corona-Auflagen in Hamburg hat sich nach nur einem Tag wieder erledigt. War die Sieben-Tage-Inzidenz am Montag nach Berechnungen der Stadt erstmals seit Mitte März unter den wichtigen Wert von 100 gesunken, lag er am Dienstag schon wieder knapp darüber - was aus Sicht des rot-grünen Senats Erleichterungen v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert