Glücksspiele : Casino Sylt schließt zum Jahresende

Avatar_shz von 23. April 2021, 16:23 Uhr

shz+ Logo
Ein Mann spielt am Automaten im Casino Sylt.
Ein Mann spielt am Automaten im Casino Sylt.

Das nördlichste Casino in Deutschland, die Spielbank in Westerland auf Sylt, stellt zum Ende dieses Jahres den Spielbetrieb ein.

Sylt | Dann läuft der langjährige Mietvertrag für die Räume im Rathaus aus. Ein attraktiver anderer Standort auf der Insel habe sich nicht gefunden, teilte die Spielbank Schleswig-Holstein GmbH am Freitag mit. Die Corona-Situation mit der damit verbundenen Schließung aller Spielbanken habe nichts mit der Entscheidung zu tun, sagte Geschäftsführer Guido Schlü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert