Verkehr : Buchholz kündigt zusätzliche Züge auf der Bäderbahn an

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 17:47 Uhr

shz+ Logo
Bernd Buchholz (FDP), Verkehrsminister in Schleswig-Holstein.
Bernd Buchholz (FDP), Verkehrsminister in Schleswig-Holstein.

In den Sommermonaten sollen an den Wochenenden zusätzliche Züge zwischen Lübeck und Scharbeutz im Kreis Ostholstein fahren.

Kiel | Durch die stündlich verkehrenden Zusatzzüge seien die Ostseebäder Timmendorfer Strand und Scharbeutz während der Sommerwochenenden von Lübeck aus halbstündlich erreichbar, sagte Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) am Donnerstag. Damit stünden samstags und sonntags statt der bisherigen 250 Sitzplätze 375 Sitzplätze pro Stunde zur ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert