Prozesse : Bewährungsstrafe im Prozess wegen Missbrauchs von Kindern

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 17:01 Uhr

shz+ Logo
Paragrafen-Symbole sind an Türgriffen an einer Tür angebracht.
Paragrafen-Symbole sind an Türgriffen an einer Tür angebracht.

Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern hat das Schöffengericht in Meldorf im Kreis Dithmarschen am Dienstag einen 42 Jahre alten Mann zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt.

Meldorf | Bewährungsauflage ist die Teilnahme an einer Therapie, wie eine Gerichtssprecherin mitteilte. Mit seinem Urteil entsprach das Gericht den Anträgen von Staatsanwaltschaft und Verteidigung. Die Entscheidung ist rechtskräftig. Der Mann war angeklagt, sich Weihnachten 2015 in Heide an einem damals fünf Jahre alten Mädchen vergangen zu haben. Beide wohn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert