Gesundheit : Asklepios-Kliniken: Impfstoffreste über Warteliste vergeben

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 14:46 Uhr

shz+ Logo
'Asklepios' steht am Eingang des Hauptgebäudes einer Asklepios Klinik.
"Asklepios" steht am Eingang des Hauptgebäudes einer Asklepios Klinik.

Reste von Corona-Impfstoffen sollten nach Ansicht des Krankenhauskonzerns Asklepios über eine digitale Warteliste vergeben werden.

Hamburg | „Es ist ein Skandal, dass bundesweit immer noch Impfstoffreste weggeworfen werden, anstatt sie kurzfristig an Impfwillige zu verimpfen“, sagte der Chef der Asklepios Kliniken Gruppe Kai Hankeln am Montag in einer Pressemitteilung. Allein in Hamburg seien nach Medienberichten seit Jahresbeginn Zehntausende Impfdosen im Müll gelandet. Hankeln verwies au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert