Handball : THW Kiel nach 30:20 in Erlangen wieder an der Tabellenspitze

Avatar_shz von 25. September 2021, 23:35 Uhr

shz+ Logo
Ein Spielball liegt auf einem Handballfeld.
Ein Spielball liegt auf einem Handballfeld.

Titelverteidiger THW Kiel hat auch sein viertes Bundesligaspiel gewonnen.

Nürnberg | Am Samstag setzte sich der Handball-Rekordmeister mit 30:20 (14:7) vor 4533 Zuschauern beim zuvor ungeschlagenen HC Erlangen durch. Mit 8:0 Zählern und der besten Tordifferenz übernahmen die Norddeutschen wieder die Tabellenführung vor den ebenfalls verlustpunktfreien Füchsen Berlin und dem SC Magdeburg. Bester Werfer der Kieler war der sechsmalige To...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert