Handball : THW-Coach zollt seinen Spielern trotz Niederlage Respekt

Avatar_shz von 25. November 2021, 12:33 Uhr

shz+ Logo
Ein Handballspieler hält den Spielball in den Händen.
Ein Handballspieler hält den Spielball in den Händen.

Trotz des Rückschlags war Trainer Filip Jicha mit seinen Handballern des THW Kiel zufrieden.

Kiel | „Ich bin natürlich enttäuscht“, sagte der 39-jährige Tscheche nach der 33:35-Niederlage in der Champions-League-Vorrunde am Mittwoch bei Aalborg HB: „Aber ich habe meinen Jungs in der Kabine schon meinen großen Respekt vor ihrer Leistung in den vergangenen Tagen ausgesprochen.“ Der deutsche Rekordmeister und der dänische Titelträger lieferten sich ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert