Kriminalität : Polizist schießt auf heranrasendes Auto: Keine Verletzten

Avatar_shz von 25. November 2021, 16:18 Uhr

shz+ Logo
Ein Beamter trägt die Dienstwaffe am Gürtel.
Ein Beamter trägt die Dienstwaffe am Gürtel.

Ein Polizist aus Schleswig-Holstein hat am Donnerstag auf der A20 bei Wismar auf ein Auto geschossen, das nach Angaben einer Polizeisprecherin mit hoher Geschwindigkeit auf ihn zuraste.

Wismar | Beamte aus Schleswig-Holstein wollten am frühen Morgen zwei verdächtige Autos auf einem Autobahnparkplatz in der Nähe kontrollieren, doch die Fahrer flüchteten, wie das Polizeipräsidium Rostock mitteilte. „Es kam zu einer Verfolgungsfahrt, Kräfte aus MV wurden hinzugerufen.“ Auf Höhe der Anschlussstelle Wismar-Mitte sei es schließlich gelungen, eines ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert