Theater : Nach Corona-Pause: Spielzeit an Hansa-Theater eröffnet

Avatar_shz von 25. November 2021, 22:56 Uhr

shz+ Logo
Ein Kellner serviert den Gästen der Premiere des Varietes im Hansa-Theater Speisen.
Ein Kellner serviert den Gästen der Premiere des Varietes im Hansa-Theater Speisen.

Nach 20 Monaten Corona-Pause ist das traditionsreiche Hansa-Theater in Hamburg in seine 13.

Hamburg | Spielzeit gestartet. Rund 370 Gäste verfolgten am Donnerstag eine Show unter anderem mit Akrobatik, Kabarett, Jonglage und Puppenspiel. Auf der Gästeliste standen einige bekannte Namen, darunter die Sänger Udo Lindenberg und Roberto Blanco, die gemeinsam am Roten Teppich posierten, sowie Schauspieler Burghart Klaußner, Ex-Tagesschau-Sprecherin Dagmar ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert