Verkehr : Laster fährt in Stauende: Sechs Verletzte

Avatar_shz von 29. September 2021, 05:13 Uhr

shz+ Logo
Ein Rettungswagen fährt über die Straße.
Ein Rettungswagen fährt über die Straße.

Bei einem schweren Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der A23 nahe Pinneberg sind am Dienstag sechs Menschen verletzt worden.

Pinneberg | Wie die Polizei am Abend mitteilte, fuhr ein 53 Jahre alter Lkw-Fahrer zwischen den Anschlussstellen Pinneberg-Nord und Pinneberg-Mitte auf ein Stauende auf. Bei der Kollision sei das Auto eines 52-Jährigen gegen den Wagen eines 23-Jährigen geschoben worden, der wiederum gegen das Fahrzeug einer 54-Jährigen prallte. Der Fahrer des ersten Autos wurd...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert