Handball : Kiels Handballer starten in Brest in die Champions League

Avatar_shz von 14. September 2021, 17:35 Uhr

shz+ Logo
Ein Handballer hält den Spielball in den Händen.
Ein Handballer hält den Spielball in den Händen.

Die Handballer des THW Kiel starten am Mittwoch (18.45 Uhr/DAZN und ServusTV) mit einem Auswärtsspiel beim belarussischen Meister HC Brest in die neue Champions-League-Saison.

Kiel | Für den viermaligen Sieger der europäischen Königsklasse ist das Erreichen des Finalturniers im Juni kommenden Jahres in Köln das große Ziel. In der Vorrunde will der deutsche Rekordmeister Platz eins oder zwei in der Gruppe A belegen, um so den direkten Einzug in das Viertelfinale zu schaffen. „Das Auswärtsspiel in Brest ist also bereits eine Schl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert