Musik : Kent Nagano dirigiert Oper „Elektra“ von Richard Strauss

Avatar_shz von 25. November 2021, 06:46 Uhr

shz+ Logo
Kent Nagano.
Kent Nagano.

Kurz nach seinem 70.

Hamburg | Geburtstag dirigiert Hamburgs Generalmusikdirektor Kent Nagano am Sonntag (28. November) die Premiere der Oper „Elektra“ von Richard Strauss. Für die Inszenierung und das Bühnenbild ist der russische Regisseur Dmitri Tschernjakow verantwortlich, der in Hamburg bereits „Senza Sangue/Herzog Blaubarts Burg“ gestaltet hat. Die Hauptrolle der Elektra übern...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert