Schulen : Hamburg erleichtert wegen der Pandemie Abschlussprüfungen

Avatar_shz von 23. November 2021, 17:22 Uhr

shz+ Logo
Eine Atemschutzmaske liegt neben einem Federmäppchen.
Eine Atemschutzmaske liegt neben einem Federmäppchen.

Hamburgs Schulsenator Ties Rabe (SPD) will Schülern wegen der Corona-Pandemie auch im kommenden Jahr die Abschlussprüfungen moderat erleichtern.

Hamburg | Er habe in den vergangenen Wochen intensive Gespräche mit Vertreterinnen und Vertretern aller Schulformen geführt, sagte Rabe am Dienstag. „Sie bestätigten, dass viele Schülerinnen und Schüler der aktuellen Abschlussjahrgänge aufgrund der monatelangen Schulschließungen Lernrückstände und Lernprobleme haben.“ Deshalb würden die Abschlussprüfungen auch ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert