Basketball : Hamburg Towers verpassen Sieg in Ludwigsburg

Avatar_shz von 26. September 2021, 08:15 Uhr

shz+ Logo
Spieler zweier Basketballmannschaften kämpfen um den Ball.
Spieler zweier Basketballmannschaften kämpfen um den Ball.

Die Hamburg Towers sind mit einer Niederlage in die neue Basketball-Saison gestartet.

Ludwigsburg | Am Samstagabend unterlag die Mannschaft von Trainer Pedro Calles in letzter Sekunde bei den MHP Riesen Ludwigsburg mit 87:88 (47:48) und musste sich damit auch im fünften Duell beider Clubs geschlagen geben. Zur tragischen Figur wurde Jaylon Brown trotz seiner 24 Punkte für die Hamburger. Caleb Homesley hatte mit einem Dreier für die ersten Towers-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert