Prozesse : Gericht: Streit um Reparaturarbeiten an der „Gorch Fock“

Avatar_shz von 24. November 2021, 02:48 Uhr

shz+ Logo
Die Sonne scheint auf die „Gorch Fock“.
Die Sonne scheint auf die „Gorch Fock“.

Ein alter Streitfall aus der Sanierung der „Gorch Fock“ beschäftigt am heutigen Mittwoch (10.00 Uhr) das Oberlandesgericht Bremen.

Bremen | Ein alter Streitfall aus der Sanierung der „Gorch Fock“ beschäftigt am heutigen Mittwoch (10.00 Uhr) das Oberlandesgericht Bremen. Die Werft Bredo Dry Docks aus Bremerhaven verlangt vom Bund 10,5 Millionen Euro für Arbeiten, die sie von 2015 bis 2019 an dem Segelschulschiff der Marine ausgeführt hat. Die Bundeswehr will nicht zahlen, weil Bredo bei de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert