Handball : Flensburgs Handballer vor schwierigem Heimspiel gegen Paris

Avatar_shz von 29. September 2021, 01:46 Uhr

shz+ Logo
Ein Handballer hält den Spielball in den Händen.
Ein Handballer hält den Spielball in den Händen.

Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt streben in der Vorrunde der Champions League den ersten Sieg an.

Flensburg | Mit dem französischen Meister Paris St.-Germain wartet heute (20.45 Uhr/DAZN und ServusTV) aber eine sehr schwierige Aufgabe auf die Mannschaft von Trainer Maik Machulla, die nach den Auftaktniederlagen gegen den FC Barcelona (21:25) und beim FC Porto (27:28) auf dem letzten Platz der Gruppe B steht. Nach der 31:34-Niederlage gegen Telekom Veszprem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert