Handball : Flensburgs Handballer mit großem Herz und viel Charakter

Avatar_shz von 26. November 2021, 10:29 Uhr

shz+ Logo
Trainer Maik Machulla und Spieler ballen ihre Faust.
Trainer Maik Machulla und Spieler ballen ihre Faust.

Handball-Trainer Maik Machulla war zwar nicht beim Spiel, aber gewaltig stolz auf seine Mannschaft SG Flensburg-Handewitt.

Flensburg | „Das zeigt einmal mehr, welchen Charakter, welche Einstellung und welches Herz diese Mannschaft hat“, sagte der 44-Jährige nach dem 28:20-Sieg der Norddeutschen am Donnerstag in der Vorrunde der Champions League bei Dinamo Bukarest. Machulla war ebenso wie sein Co-Trainer Mark Bult und Kreisläufer Simon Hald nach Impfdurchbrüchen in Flensburg gebli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert