Wahlen : Erfolge für SPD und Grüne: CDU und FDP werben für Jamaika

Avatar_shz von 26. September 2021, 21:31 Uhr

shz+ Logo
Daniel Günther (CDU) spricht.
Daniel Günther (CDU) spricht.

Hoffen und Bangen zur Bundestagswahl im Norden. In Schleswig-Holstein plädieren CDU und FDP für eine Jamaika-Koalition auch im Bund. Die Grünen-Spitze legt sich nicht fest. Die SPD sieht bei Olaf Scholz den Regierungsauftrag und kann im Land stärkste Kraft werden.

Kiel | Zwei der drei Koalitionspartner in Schleswig-Holstein hoffen nach der Bundestagswahl auf ein Jamaika-Bündnis auf Bundesebene. Im Gegensatz zu CDU und FDP wollte sich die Grünen-Spitze im Norden am Sonntagabend noch nicht auf den Wunsch nach einem solchen Bündnis festlegen. Bei der Bundestagswahl lieferten sich CDU/CSU und SPD nach Hochrechnungen von S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert