Kriminalität : Bewaffneter Raubüberfall in Hamburg-Sasel

Avatar_shz von 27. September 2021, 14:43 Uhr

shz+ Logo
Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht.
Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht.

Drei Unbekannte haben einen Sushi-Lieferservice in Hamburg-Sasel überfallen.

Hamburg | Zunächst stürmten zwei maskierte Täter am Sonntagabend den Laden und forderten zwei angestellte Frauen mit einer Schusswaffe in der Hand auf, ihnen Bargeld herauszugeben, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Räuber nahmen demnach dann Geldbörsen mehrerer Auslieferungsfahrer mit. Zusammen mit einem Aufpasser vor der Tür seien sie anschließend geflü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert