Theater : Autorenvereinigung würdigt Lechtenbrinks Sprachkultur

Avatar_shz von 23. November 2021, 10:15 Uhr

shz+ Logo
Der Schauspieler Volker Lechtenbrink
Der Schauspieler Volker Lechtenbrink

Die Hamburger Autorenvereinigung (HAV) hat die Sprachkultur des am Montag gestorbenen Schauspielers Volker Lechtenbrink gewürdigt.

Hamburg | Es blieben nicht nur seine umfangreichen Filmrollen und seine beeindruckenden Theaterauftritte in Erinnerung, teilte die HAV am Dienstag mit. Schon allein seine „unverwechselbare Stimme und seine deutliche Sprache“ hätten Fernsehdokumentationen über Landschaft und Kultur in Deutschlands Regionen sehenswert gemacht. „Für Schriftsteller war diese, leide...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert