Brände : Auto und Hecke in Reinbek in Flammen

Avatar_shz von 19. Juli 2021, 12:25 Uhr

shz+ Logo
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.

Ein vermutlich absichtlich gelegtes Feuer hat in Reinbek (Kreis Stormarn) zwei Autos und eine Hecke beschädigt.

Reinbek | Die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr waren in der Nacht zu Montag schnell am Brandort und verhinderten einen größeren Schaden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Ein Auto brannte im vorderen Bereich, ein weiteres wurde von der Hitze beschädigt. Die Höhe des Schadens war zunächst nicht bekannt. Ermittler fanden den Angaben zufolge Hi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert