Kriminalität : 41-Jähriger mit über 500 Kilo unversteuertem Tabak erwischt

Avatar_shz von 18. April 2021, 11:55 Uhr

shz+ Logo
Ein Mann hält eine Winkerkelle mit der Aufschrift „Halt Zoll“.
Ein Mann hält eine Winkerkelle mit der Aufschrift „Halt Zoll“.

Mit 539 Kilogramm unversteuertem Wasserpfeifentabak haben Beamte von Zoll und Polizei einen 41 Jahre alten Mann in Rade (Kreis Rendsburg-Eckernförde) erwischt.

Rade | Dem Zoll zufolge hatte der 41-Jährige am 7. April mit einem Kleintransporter auf einem Parkplatz an der Autobahn 7 gehalten. Beamte fanden den Tabak ohne Steuerzeichen in Plastikbeuteln auf der Ladefläche des Fahrzeugs. Der Steuerschaden belief sich auf mehr als zwölftausend Euro, hieß es in einer Mitteilung vom Sonntag. Ein Verfahren wegen des Verdac...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert