Lübeck : Von Reisebus erfasst: Radfahrerin stirbt bei Unfall

Avatar_shz von 09. Mai 2019, 19:12 Uhr

Beim Rechtsabbiegen kollidierte der Bus mit der 69-Jährigen. Sie überquerte laut Polizei bei Grün die Ampel.

Lübeck | Eine Radfahrerin ist bei einem Unfall mit einem Reisebus in Lübeck gestorben. Nach Angaben der Polizei erfasste der Bus mit Kreuzfahrttouristen am Donnerstag beim Rechtsabbiegen die 69-Jährige, die mit einem E-Bike unterwegs war, an einer Kreuzung. Die Frau starb noch an der Unfallstelle in der Falkenstraße Ecke Brückenweg. Der genaue Hergang war noch ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert