zur Navigation springen

Ratzeburg : Unfall: Kleinkind stürzt aus Fenster - schwer verletzt

vom
Aus der Onlineredaktion

Das Kind stürzte achteinhalb Meter in die Tiefe. Die Polizei geht von einem Unglück aus.

Ratzeburg | Bei einem tragischen Unfall in Ratzeburg ist ein Kleinkind schwer verletzt worden. Wie die Polizei bestätigt, sei es um kurz nach 12 am Samstag aus dem Fenster gestürzt und achteinhalb Meter tief gefallen. Das anderthalbjährige Kind wurde in die Uniklinik nach Lübeck gebracht.

Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus, nicht von einem Verbrechen. Ob das Kind in Lebensgefahr schwebt, konnte die Polizei nicht sagen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

von
erstellt am 04.Jun.2016 | 15:48 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert