zur Navigation springen
Lübeck

21. September 2017 | 18:01 Uhr

Überblick über den Ausbildungsmarkt

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

shz.de von
erstellt am 03.Apr.2014 | 13:18 Uhr

Eine Ausbildung ist und bleibt die Eintrittskarte in eine berufliche Zukunft. „Bei der bundesweiten Woche der Ausbildung vom 7. bis 11. April möchten wir Unternehmen davon überzeugen, auch versteckten Talenten eine Chance zu geben“, sagt Markus Dusch, Geschäftsführer für den operativen Bereich in der Arbeitsagentur Lübeck.

Für Jugendliche und junge Erwachsene haben die Agentur und das Jobcenter Lübeck eine „Biz after School“ am 9. April organisiert. Von 16 bis 19 Uhr gibt es im Foyer und Berufsinformationszentrum (Biz) in der Hans-Böckler-Straße 1 an Messeständen und in Kurzvorträgen einen Überblick über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten und Studienangebote in der Region. Von Informationen zu freien Ausbildungsplätzen, Ausbildungs- und Praktikumsmöglichkeiten, Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten für junge Leute bis zu dualen Studiengängen oder Bewerbungsverfahren sei alles dabei, so Dusch weiter. „Wer noch nicht weiß, was er nach der Schule machen soll oder sich schon entschieden hat, aber noch auf der Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz oder Studiengang ist, findet hier Informationen aus erster Hand“, sagt Dusch.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen