Schräglage: Litfaßsäule unterspült

wasserrohrbruch m

shz.de von
17. Januar 2016, 17:47 Uhr

Gegen 7 Uhr am Sonntag strömte an der Ecke Moltkestraße / Zietenstraße Wasser auf die Straße. Eine Litfaßsäule war bereits in eine Schräglage geraten nud musste aus dem Weg geräumt werden. Der Rohrbruch war dann schnell lokalisiert. An einer 20 Zentimeter starken Gusseisenleitung war ein Leck entstanden. Der Notdienst der Stadtwerke legten die Stelle frei, gegen 10 Uhr war das Leck abgedichtet. Für die Dauer der Arbeiten war die Wasserversorgung in umliegenden Häusern unterbrochen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen