zur Navigation springen

Kreis Ostholstein : Schashagen: Ein Toter bei Verkehrsunfall auf der A1

vom

Ein Transporter kommt von der Fahrbahn ab. Der Fahrer stirbt. Vermutlich hatte der Mann gesundheitliche Probleme.

Schashagen | Der 49-jährige Fahrer eines Kleintransporters fuhr am Freitagnachmittag mit seinem Kleintransporter auf der A1 Richtung Norden. Zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Pelzerhaken und Lensahn kam er kurz hinter dem Parkplatz Hasselburger Mühle von der rechten Spur ab, fuhr über den Grünstreifen und kam nach 50 Metern zwischen Büschen und einer Baumgruppe zum Stehen.

Der Fahrer aus dem Kreis Stormarn war nicht ansprechbar. Trotz Reanimationsversuchen durch Ersthelfer und später durch die eintreffende Notärztin verstarb der Mann vor Ort. Möglicherweise ist eine internistische Erkrankung die Ursache.

Blaulichtmonitor



zur Startseite

von
erstellt am 21.Feb.2015 | 13:43 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert