Unfall in Lübeck : Radfahrerin schwer verletzt – Rollerfahrer flüchtet

Der Rollerfahrer kam aus der Unterführung. Die Radfahrerin konnte nicht mehr ausweichen und stürzte.

Der Rollerfahrer kam aus der Unterführung. Die Radfahrerin konnte nicht mehr ausweichen und stürzte.

Nach dem Unfall tritt ein Mann gegen das Rad der verletzten Frau und nennt sie eine „Schlampe“. Dann fährt er weiter.

shz.de von
01. März 2017, 15:37 Uhr

Lübeck | Eine Radfahrerin ist bei einem Unfall mit einem Roller am Montagnachmittag in Lübeck-St. Lorenz schwer verletzt worden. Der Rollerfahrer flüchtete vom Unfallort, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Gegen 15.30 Uhr war die junge Frau mit ihrem Damenrad auf dem Rad- und Fußweg an der Stockelsdorfer Straße von der Lohmühle aus kommend in Richtung Stockelsdorf unterwegs. An einer Unterführung kreuzt sich der Radweg. Die Lübeckerin wollte geradeaus in Richtung Friedhofsallee weiterfahren, als plötzlich von links (vom Spargelhof kommend) ein Motorroller aus der Straßenunterführung gefahren kam und die 19-Jährige kreuzte. Die Radfahrerin konnte nicht mehr ausweichen und stürzte mit ihrem Rad.

Die Frau zog sich durch den Sturz schwere Verletzungen zu. Sie wurde bei dem Unfall offenbar bewusstlos. Ein Zeuge fand die Verletzte und alarmierte die Rettungskräfte. Sie wird noch immer im Krankenhaus behandelt.

Nach ersten Informationen hat der Rollerfahrer den Unfall bemerkt. Er stieg demnach von seinem Roller, ging zum Rad der Geschädigten und trat dagegen. Gleichzeitig soll er die Verletzte mit „Schlampe“ betitelt haben. Dann fuhr er davon. Der Mann trug einen schwarzen Helm und ein neon-orange-farbenes Oberteil. Er war mit einem schwarzen Motorroller unterwegs.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die bei der Aufklärung des Unfalls helfen können oder den Unfallflüchtigen kennen und Hinweise geben können. Sie werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0451/1310 zu melden.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert