zur Navigation springen

Nun aber mal langsam – auf der Autobahn

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

shz.de von
erstellt am 24.Dez.2013 | 00:31 Uhr

Auf der A1 zwischen Anschlussstelle Bad Schwartau bis zum Rastplatz Sereetzer Feld gilt in beiden Richtungen nicht mehr Tempo 80 für Lkw, sondern der Schwerlastverkehr darf nur mit 60/kmh den Abschnitt der Autobahn passieren. Zudem gibt es ein Überholverbot. Gestern wurden von Mitarbeitern des Straßenbauamtes Scharbeutz die Schilder montiert. Die Geschwindigkeitsreduzierung war notwendig geworden, nachdem Messungen an den Brückenbauwerken der A1 Schädigungen ergeben hatten.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen