Zwei Schwerverletzte : Nach Cannabis-Konsum: Autofahrer fährt Rentner-Ehepaar in Lübeck an

shz+ Logo
Die Mütze eines der Opfer hat sich in der zerstörten Windschutzscheibe verfangen.

Die Mütze eines der Opfer hat sich in der zerstörten Windschutzscheibe verfangen.

Beim Überqueren der Straße wurden die Eheleute vom Auto erfasst. Der Fahrer hatte THC im Körper.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. Januar 2020, 13:50 Uhr

Lübeck | Auf der Wesloer Landstraße in Lübeck wurden am Dienstagmorgen gegen 7.29 Uhr zwei Fußgänger von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Am Steuer des Unfallwagens saß ein 34-jähriger Mann aus Mecklenbu...

bükecL | Afu rde esWleor dLeßasrtna in ecbüLk wnredu am germaengtsnoiD eeggn 92.7 hUr wzie uäßgFnegr onv ienme oAtu aennarhfge dun cwhser vlz.etret mA Srteeu des leUanfnwalsg asß ien 4ie-rhjg3rä nnaM usa burgronVekMr,ceem-pomnl red päsetr ebi neeim rVtetos pvitois uaf ned b-CokfsiWsiantnrfa CTH etetsegt r.dewu

eDr Mann awr mti smniee oTotyo sraYi ewtstnaidstär rw,teusnge sal ien e7ihgär7j-r annM itm eniser r4ij7hne-äg eufraEh (eiebd bsfeenlal sau -lrV)mMeugkoebnornpmecr edi harhbanF erqteürebn.u Sei nisee nvo dme kwP aetrsfs ndu uzr ieteS ercegleuhtsd reod,wn tetecirbh dei P.lioezi Dsa arphEea edruw esrwhc lvtetrez in neei cbekrüLe Kiiknl re.eneeglitif

iBe dme rghufraerFhüez udrwe hcan dme noueiäfglrv itponsvie sntegeDtro eien Bolertpub e,nmontnem seni üshneicFerhr dwuer c.eshetgitlrels Eni ädsigancetrvhreS edruw umz lratfnoUl ebelstl.t

XLMHT oklBc | uiBhttonromcllia für Ake itlr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert