Urteil in Lübeck : Messerattacke auf Ehefrau in Ratzeburg: Mann muss sieben Jahre in Haft

Mit einem Küchenmesser hatte der Verurteilte seine Frau vor einem Supermarkt angegriffen und sie schwer verletzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. Oktober 2019, 10:44 Uhr

Lübeck | Das Landgericht Lübeck hat einen zur Tatzeit 32 Jahre alten Mann wegen versuchten Totschlags an seiner Ehefrau zu einer Haftstrafe von sieben Jahren verurteilt. Das Gericht sah es nach Angaben eines Sprec...

bLkceü | saD eithdagcnrL Lkcüeb aht niene zru Tatztie 23 eJahr atnel aMnn eewng huentcsvre saocstThlg na ereins auhEerf uz inere ftstfaraHe vno bieens erJanh tv.leetrrui Dsa trGihce has es cnah ebnganA eines ehceSrrps vom gsaneDti lsa inrwseee na, sdas erd aerkIr mi naJaur ni aebRzutgr im eKrsi teoumzrHg uabegrnLu enies asamld 92 erahJ teal hEfauer tim einme eessMr gfreanfgine ndu rsehwc eltrzvte ha.t

ns:leeereWit rhg9J2-iäe enha ofnhahB itm sreesM rngfefagnei

Luta genklaA tthae der aMnn zruk vzuor reafrhn,e sasd eesin ovn him eterngtn bendeel auefrEh ieb rhcetiG eine tesiweegiiln gegVürnfu nhca mde zseactelhtteuzgwGs neegg inh rwirket ah.ett Asu uWt eabürrd sisr er neeis arFu am .81 nauarJ atul enaklAg rov miene ucsiDronte uz oBden udn sctah mit menei esheücKsermn ufa sie ie.n uhAc ndchema ine gZeue nde aMnn ovn eiersn uraF eiregnessnwge t,aeht sttzee re enisne Airgnff roft ndu trta enisme istbere csrweh eteretlvnz freOp nsi ei.hsctG

eDi J92giäe-hr ltiter bei dme rifgAnf netru deranme erehrme tenutnnrieSheczvtgl im se,Gthic am ktHfiorpen ndu an der äeShcl.f Die hcRiter tnteewer ide aTt am Mtgaon in mrhie tUeirl sla eunvetrhsc tohlaTscg ni titneeiTha tmi icefrglhärhe ngzKörpre.eerlvut

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert