Messe für Alleinerziehende

Tipps für Alleinerziehende gibt es im Alten Kesselhaus.
Tipps für Alleinerziehende gibt es im Alten Kesselhaus.

shz.de von
06. Mai 2014, 11:31 Uhr

Alleinerziehende haben es oft nicht einfach, einen Job zu finden. Neben den fachlichen Voraussetzungen müssen auch Rahmenbedingungen wie Kinderbetreuung, Arbeitszeiten und Flexibilität des Unternehmens stimmen. Bei einer Messe können alleinerziehende Mütter und Väter am 14. Mai direkt zu familienfreundlichen Unternehmen in Kontakt treten. Die Agentur für Arbeit und das Jobcenter haben gemeinsam mit den Netzwerkpartnern im Rahmen des Projektes „Marzipan“ (Abkürzung für: Mit Alleinerziehenden richtig zur Integration – Potenzial für den Arbeitsmarkt nutzen) diese Messe organisiert. An 17 Ständen gibt es hier Informationen von Personalverantwortlichen aus erster Hand, darunter auch von der IHK, der Handwerkskammer, der Servicestelle Verbund Kita-Pflege und der Beratungsstelle Frau & Beruf.
Die Messe findet statt von 10 bis 15 Uhr im Alten Kesselhaus auf dem Gelände der Universität Lübeck, Ratzeburger Allee 160.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen