Polizeieinsatz Lübeck-Buntekuh : Mann schießt durch Scheibe von Kinderzimmer – Dämonen würden ihn verfolgen

Avatar_shz von 09. Juli 2020, 14:53 Uhr

Der Tatverdächtige gab einige Schüsse mit scharfer Munition ab. Er wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

Lübeck | Am Sonntagmorgen meldeten Anrufer zunächst, dass ein ihnen unbekannter Mann an ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Kutterweg in Lübeck-Buntekuh geklingelt habe, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Sie haben durch den Türspion gesehen, dass der Mann offen eine Schusswaffe bei sich trage. Wenig später wachte in der Nachbarschaft der Anrufer ein ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert