Familiendrama in Lübeck : Mann schießt auf seine Schwester – 31-Jährige außer Lebensgefahr

Avatar_shz von 19. Oktober 2020, 15:20 Uhr

Die Hintergründe der Tat sind weiterhin unklar. Laut Opfer habe es vorab keinen Streit gegeben.

Lübeck | Am Sonntagabend wurde eine 31-jährige Frau in ihrer Wohnung in Lübeck durch einen Schuss aus einer scharfen Schusswaffe am Arm verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei wurde der Schuss gegen 21.30 Uhr von dem 29 Jahre alten Bruder der Frau abgegeben. Das Opfer erlitt einen Oberarmdurchschuss. Der Tatverdächtige schoss noch zwei weitere Mal in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert