zur Navigation springen

Lübeck: Wer baut sich denn hier ein Rad zusammen?

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

In der Hansestadt werden jedes Jahr mehr als 2000 Fahrraddiebstähle angezeigt, wahrscheinlich weren weit mehr gestohlen, nicht mitgezählt die Räder, die kurzerhand von Unbekannten ausgeschlachtet werden und jetzt ein tristes Dasein fristen. „Macht in Lübeck das Radfahren Spaß?“, lautet die Frage, die der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) im Fahrradklima-Test 2014 stellt. Die Fahrradfreundlichkeit Lübecks im Vergleich zu anderen Städten wird ermittelt anhand von 27 Fragen: www.fahrradklima-test.de.
Rolf Hagen, Vorsitzender des ADFC Lübeck: „Wir sind gespannt, welchen Einfluss ein Jahr Stillstand bei der Radverkehrsförderung haben wird.“ Beim letzten Test 2012 nahmen über 80000 Menschen teil. 332 Städte wurden bewertet. Dabei erreichte Lübeck mit den 25. Platz von 38 gewerteten Städten mit mehr als 100 000 Einwohnern.

zur Startseite

von
erstellt am 08.Okt.2014 | 14:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen