Vierstelliger Betrag gestohlen : Lübeck: Raub mit Schusswaffe auf Famila-Supermarkt

Der Mann schießt im Laden zwei Mal in die Luft, flüchtet anschließend auf einem Fahrrad und entkommt unerkannt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
12. Juli 2019, 10:47 Uhr

Lübeck | Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend mit einer Schusswaffe einen Famila-Supermarkt in der Wesloer Straße in Lübeck überfallen. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Nach ersten Erkenntn...

üebkLc | inE tUebnannkre hta ma gotansderbenDna tmi irene cfhfaseSusw eeinn meutlrrapaFmakS-i in dre lerWoes Stßaer in cübLek bfür.leenal sDa ttelei edi iozelPi ma ategriF imt.

chaN sernte Estreseninknn atrt ide ncliähmen rsoenP gnege 240.5 Urh na ied saesK dun egtel neieig naWre auf asd dbsa.Kennsa ränedWh ied aepulaleenrsmgetkSrtt ide kirtAle nenaecisn,t eduwr ies nvlitertuemt imt renei cffSuhewssa rtob.dhe rePllala uazd irffg erd Ttreä in edi adeerg vno rih nöegetffe esKas udn nahmtne erlgaBd in inreierdg rtiveglseelir .eHhö

caanhD ectftelhü red eäTrt sau emd .pSkatmuerr Nohc nlhanrbei esd äebsdeGu shcsos e,r mrluvteihc itm inree alg-,ffGsanaieSw wezi alM lseiolz in dei tLuf. cAißenhensdl hfttüceel red aMnn mti eemin uebnla arhaFdr vmo orTtat dnu kneotn ernnktaun me.nokntem

sE ealdehtn icsh um ienen criac 20 sib 52 Jerah ,laent awet 017, sbi 751, tereM gnßoe,r lkhncsane nMna imt ebD.eitrrgtaa rE turg niene lieplzKpuuan dun pcsarh shoh.hcucdet

HMXLT Blokc | anotlrlmoihcuBti frü ktA rlie

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert