zur Navigation springen

Lübeck: Hochwasser an der Obertrave

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Der beliebte Wanderweg an der Obertrave bietet einen imposanten Blick auf die Altstadt – hier mit den Kirchen St. Marien und St. Petri sowie dem Ensemble der Lübecker Musikhochschule (Mitte) – und lädt gewöhnlich zum Verweilen ein. Der starke Wind der vergangenen Tage hat allerdings das Wasser der knapp 20 Kilometer entfernten Ostsee tief in die Trave gedrückt, die dann regelmäßig über die Ufer tritt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen