Lübeck : Jugendliche schlagen 30-Jährigen zusammen

Bei der Schlägerei wurde der Mann schwer verletzt. Die Polizei hat drei Tatverdächtige ermittelt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
21. Januar 2019, 12:02 Uhr

Lübeck | In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Lübecker Clemensstraße zu einer Schlägerei. Gegen 1 Uhr rückten Streifenwagen zum Tatort aus. Zeugen sagten aus, dass drei junge Männer einen 30-jährigen...

bcküeL | In red caNth nov aeitgrF fua aatsgSm mka es in der cLükereb teCalmreßsesn uz reein lhigSc.äree eGneg 1 Urh cektünr erewaSfgtienn zum otartT u.sa

Zgueen asgten u,sa dssa ride egnuj Mänenr ennie geärn-0ji3h ckbreeLü zu dBeon cgrebath und auf dneeis tnirgeeeetn n.ätthe Der Mann ewdru mti rwhcesne enrzngteuleV in ein rsKaneaunhk brtachge.

eiD lPiizoe eaedfthn orsfto nach dne rnetTä udn tllsete eird Vegätedcrhi im tlAre vno 14 bsi 17 a.renhJ egeGn eis uredw nei nerSrfeavtafrh wngee äerlghcirehf Knlöugteezrevrpr .eleeignteit

HMTXL oBlkc | hmnrtoilcotiBalu üfr A retilk

zur Startseite